16. 09. 17

Es ist wie verhext.

Zum wiederholten mal passiert es uns, dass wir bei prima Wetter irgendwo ankommen und es einen oder zwei Tage später schlechter wird. So auch dieses mal. Seit gestern regnet es immer mal wieder und die Sonne zeigt sich nur sporadisch.

Jetzt ist es genug. Wir haben heute nachmittag den Campingplatz bezahlt und werden morgen früh vom Atlantik wegfahren. Wir haben uns vorgenommen in 2-3 Etappen nach Miramar zu fahren…..da ist das Wetter noch sommerlich und im Mittelmeer kann man noch gut schwimmen. Wahrscheinlich werden wir erst mal eine Zeit auf dem Stellplatz in Daimus stehen bleiben, denn unsere Parzelle auf Coelius ist erst später frei. Heidi und Fokke haben es geschafft, unseren alten, großen Platz ab dem 12. Oktober, wieder für uns zu reservieren . Bis dahin müssen wir uns erst mal woanders hinstellen. Aber das finden wir nicht schlimm.

Wir freuen uns aufs sonnige Spanien und wünschen an dieser Stelle allen eine gute Fahrt, die sich bald auch auf  die Tour in den Süden begeben und allen anderen Lesern eine gute Zeit, wo immer ihr euch derzeit aufhaltet.

2 Gedanken zu „16. 09. 17“

  1. Hallo Ihr lieben ,
    das wäre ja super dann seit ihr ja doch zum Geburtstag da und das Wetter ist hier auch Traumhaft .
    liebe Grüße und gute Fahrt bis bald.

Kommentare sind geschlossen.