Vilanova i la Geltrú

Wir waren heute morgen um halb 8 sehr erstaunt, als wir sahen, wie dunkel es um diese Zeit hier noch ist. Macht es denn wirklich soviel aus, dass wir nun etwas weiter in den Westen gefahren sind? Das wird wohl so sein. Gini guckte auch ein bißchen komisch, als sie so plötzlich im Dunkeln Gassi gehen sollte/wollte.

Es wurde heute ein gemütlicher Tag – so war er ja auch angedacht – nach den ( für uns ) langen Touren in den letzten Tagen. Wir machten einen schönen Spaziergang über den riesigen Campingplatz, der inmitten eines tollen Parks liegt – mit großem Baumbestand –  sehr vielen Palmen – und alles wirkt super gepflegt .DSC03151 DSC03150

Gabi kochte heute einen Chili sin carne – Eintopf – dazu Baguette, nach dem Essen legten wir uns ein Stündchen auf die Sonnenliege und danach nur noch lesen, rätseln, im Internet lesen und schreiben und gleich noch ein bißchen Fernsehen, falls was Gescheites kommt. Ansonsten spielen wir eine Partie Scrabble.

Mal schaun, wie weit wir morgen in den Süden fahren……DSC03149