Stellplatz Piesport an der Mosel

Das Wetter war heute richtig gut…..so gut, dass Gabi sich sogar einen Sonnenbrand geholt hat. – trotz Sonnencreme.  Heute Morgen entsorgten wir noch in Mehring und fuhren dann an der Mosel entlang bis Piesport. Hier hatten wir noch einige Stellplätze zur Auswahl. Wie immer stehen hier meist Camper aus NL, B, GB oder S………insgesamt nur vier Womos aus Deutschland. Wir stellten uns diesmal ziemlich nah an die Entsorgungsstation, weil wir morgen eine Frischwasser – Tankreinigung vornehmen wollen. ……muss halt auch mal sein. Nachdem wir uns hier eingerichtet hatten, frühstückten wir erst einmal gemütlich. In Mehling hatten wir uns nur einen Kaffee genehmigt…aber etwas essen können wir beide immer erst später.                               Weffy hatte anschließend noch etwas zu werkeln und Gabi häkelte draußen an ihren Aufbewahrungskörben weiter. Zwei sind schon fertig….das dritte in Arbeit. Bei Fertigstellung werden wir davon mal ein Foto machen.                                                   Heute haben wir uns doch noch mal vorgenommen, hier irgendwo an der Mosel noch einen Tierarzt aufzusuchen, um bei Gini den Zahnstein bei einer leichten Narkose entfernen und bei der Gelegenheit auch ihre viel zu langen Krallen kürzen zu lassen. Das sogenannte „Leben“ fängt bei ihren Krallen so weit vorne an, dass es kaum möglich ist, das wir das selbst vornehmen. Wir denken, dass das vor den strammen Wanderungen auf dem Camino erledigt sein muss, sonst kann sie ja gar nicht vernünftig laufen. Die nächsten Tierärzte sind allerdings erst in Bernkastel. Na ja….immer wieder was Neues.

Da der Internetempfang hier  in Piesport „Grottenschlecht “ ist werden wir wahrscheinlich morgen und übermorgen KEINEN Beitrag einstellen können.

Euch allen wünschen wir ein schönes Wochenende.