Zell

Wir konnten gestern nichts schreiben, weil hier an der Mosel nur ein eingeschränkter Internetempfang ist, aber auch, weil es Gabi, die die meisten Texte verfasst, sehr schlecht ging und bettlägrig war. Nun wissen wir auch, dass es ein Virus ist, der Weffy befallen hatte, denn einen Tag später hatte Gabi dieselben Symptome – nur heftiger. Zum Vielfachen Erbrechen kam auch noch Durchfall dazu….Fieber….und Schmerzen im ganzen Köper. Diese Nacht noch mal stark geschwitzt und nun geht es wieder etwas besser.

Dies nur zur Information, für alle die, die hier regelmäßig lesen.

 

Ein Gedanke zu „Zell“

  1. Hallo ihr 3,
    da habt ihr euch ja was Tolles eingefangen. Wir sagen ja immer, dass das Wetter im Norden nicht unbedingt schöner aber gesünder ist!!! Eine gute Idee, den Virus mit einer „Neuer-Wein-Kur“ zu bekämpfen, so 2 Liter Federweißer pro Tag, die räumen richtig auf.
    Wir wünschen gutes Gelingen und gute Besserung (und was macht die Stufe?)!
    InKa

Kommentare sind geschlossen.