Coelius – 01. Januar 2016

Wir wünschen allen Lesern ein gutes neues Jahr, viel Glück und vor allem Gesundheit.

„Wird’s besser? Wird’s schlimmer?“fragt man alljährlich.

Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich.

(Erich Kästner)

Diesmal haben wir den Jahreswechsel ganz in Ruhe verbracht. Gabi hatte leckere Häppchen vorbereitet, dazu tranken wir unseren, von der Mosel mitgebrachten Wein, zappten uns durch verschiedene Fernsehprogramme und waren einfach nur zufrieden mit uns allein. Mal hat man Lust, solch einen Abend in Gesellschaft mit viel „Tamtam“, Musik und Tanz zu verbringen…..und ein andermal möchte man den Sylvesterabend lieber allein verbringen. Wir machen es so, wie es uns gefällt!!!

Heute morgen war dann auf dem Campingplatz die reinste „Völkerwanderung „. Man wünschte sich ein glückliches Neues Jahr mit Drücker und Küsschen und wünschte sich vor allem Gesundheit, auf dass man sich im nächsten Jahr wieder hier auf Coelius trifft.

Bis 11 Uhr war der Himmel noch bedeckt…..jetzt um 12.30 h scheint wieder die Sonne und wir haben wunderbares Wetter.

Wir persönlich wünschen uns, dass unser Enkelkind in ein paar Tagen gesund auf die Welt kommt, dass die Geburt für unsere Tochter gut und komplikationslos verläuft und dass es ein wunderbares, einzigartiges Erlebnis für das junge Elternpaar wird. Wir sind voller Freude!!!