CP Torre del Sol 3. Tag

Auch heute hatten wir wieder super Wetter…..auch nicht zu heiß, wie wir das noch am Atlantik befürchtet hatten. Schöne 25 Grad….für den Strandaufenthalt, den Gabi ja so liebt, ideal und Weffy fühlt sich im Schatten der Palmen und Maulbeerbäume auf dem CP auch so richtig wohl. Weffy kommt immer nur mal kurz zum Strand, mag auch nicht gerne im Meer schwimmen…..jeder Jeck ist halt anders und so macht jeder von uns eben das, was er am liebsten mag…..und das ist auch gut so….und jeder respektiert, was der andere macht.

Gemeinsam machten wir heute aber eine Rollertour, nicht allzu weit, da wir auch Lebensmittel in einem L..l einkaufen und noch in einem China – Bazar/ Nuschnusch“ was besorgen wollten.

Auch heute war dann wieder Sonnen und Schwimmen am Strand angesagt,  wer weiß wie lange man das noch kann, denn auch in Spanien, wird es irgendwann mal kälter und auch die Wassertemperaturen laden dann nicht mehr zum baden ein.

Kurzum – es war wieder ein herrlicher Tag und nach dem gesundheitlichen                     “ Warnschuss“, den Gabi Anfang Mai bekam, wissen wir jeden schönen Tag um so mehr zu schätzen.

Heute gibt es mal keine Fotos…….und wir müssen uns auch jetzt beeilen, weil in einer halben Stunde beim Kölnspiel Anpfiff ist und den wollen wir nicht verpassen. Wir drücken fest die Daumen, dass der FC wieder auf die Erfolgsspur kommt.