Klüsserath 3. Tag

Morgen werden wir wieder ein Stück weiterfahren…..vielleicht Trier mal einen Besuch abstatten? Mal sehen, das werden wir morgen nach Tagesform entscheiden.

Heute schliefen wir mal etwas länger……natürlich musste Gini mal kurz ausgeführt werden, aber danach noch mal unter die Bettdecke, denn es ist doch spürbar kühler geworden. Außerdem braucht die Sonne hier im Moseltal etwas länger, sich durch den Hochnebel zu kämpfen. Um die Mittagszeit war das Wetter aber wieder ganz passabel.

Heute fuhren wir mit dem Roller nach Schweich zum Einkaufen. Hier in Klüsserath gibt es nur einen Bäcker und einen Mini-Tante Emma Laden…..da muss man für einen etwas größeren Einkauf ein paar Kilometer fahren. Wir nahmen die Straße durch die Weinberge und ersparten uns dadurch die große Moselschleife.Willkommen im Weinort Klüsserath an Salm und Mosel Kurze Zeit später erreichten wir dann auch den großen Einkaufspark in Schweich. Wir beluden unser Topcase, den Stauraum unter den Sitzen und Gabis Rucksack voll mit Lebensmittel und waren dann  ruckzuck wieder zurück auf dem Stellplatz.

Der Tag verging heute wie im Flug…… die Räder und der Roller stehen  wieder auf dem Hänger und wir sind wieder bereit für Neues.