Schönberg an der Ostsee

Heute ging Gabi nicht zum Frühsport….und auch die Sonne legte eine Pause ein….

Wir machten das beste daraus und fuhren mit dem Fahrrad los. Es ging immer am Meer entlang – immer geradeaus DSCI0005 Unterwegs kamen wir dann doch noch in den Regen, so dass auch unsere Fahrradcapes endlich mal zum Einsatz kamen…….nach dem Motto :“ Es gibt kein schlechtes Wetter – nur unpassende Kleidung.“ DSCI0015 Aber wir sind ja auf alle Eventualitäten vorbereitet.

Nach ca. 13,5 km erreichten wir Laboe.DSCI0008

Das Marine-Ehrenmal in Laboe erinnert an die auf den Meeren gebliebenen Seeleute aller Nationen und mahnt eine friedliche Seefahrt auf freien Meeren an. Zusammen mit dem nahegelegenen Museums U-Boot zieht es zahlreiche Besucher an.DSCI0012

Als wir nach der Rückfahrt wieder am Stellplatz ankamen bemerkten wir, dass es hier überhaupt nicht geregnet hatte. Egal, die Fahrradtour hat trotz des Regens Spaß gemacht und für die Figur war es ja auch nicht schlecht. Gabi ging mit Gini dann noch zum Strand und machte noch ein paar schöne Fotos. Weffy bestellte unterdessen im Internet ein neues elektronisches Batterie-Ladegerät. Dies wird an die Adresse von Karl-Heinz geliefert, da wir sowieso vorhatten, dort einen Besuch zu machen, wenn Ingrid wieder aus der Reha nach Hause kommt.

DSCI0016 DSCI0023