Camping Coelius in Miramar

Nun sind wir schon eine ganze Woche auf Coelius……die Zeit rast. Morgen ist schon der 1. November und weil auch in Spanien morgen Feiertag ist, fand der Wochenmarkt in Oliva schon heute statt. Auch wir machten uns mit den Fahrrädern, wie sehr viele vom Campingplatz, auf den Weg dorthin…..

Der Weg führte natürlich wie immer durch die Orangenfelder DSC03188 Die meisten Orangenbäumchen sehen noch so aus: DSC03187 Die Orangen sind noch nicht reif. In Oliva stellten wir unsere Fahrräder ab und wagten uns in das Getümmel. Zuerst nur Klamotten, Stoffe, Schuhe und Krimskrams DSC03183DSC03184danach dann der eigentliche Markt mit Gemüse und Obst und anderen Leckereien.DSC03185. Wir blieben nicht lange dort, kauften nur Tomaten, Zucchinis und einen Blumenkohl ein und fuhren dann nur noch zu einem Zeitschriftenladen, um uns eine aktuelle,deutsche Fernsehzeitung zu besorgen. Danach ging es dann wieder zurück nach Miramar……“nach Hause“ :DSC03189DSC03190 DSC03191Wie man schon auf den Fotos erkennen kann, hatten wir heute wieder tolles Wetter. Die Temperaturen stiegen zwar nicht mehr ganz so hoch, aber man konnte es anschließend doch gut auf der Sonnenliege aushalten , während die große Wäsche auf der Wäscheleine  trocknete.